Ausgezeichnet

Zertifiziert mit 5 Sternen ("sehr gute pädagogische Qualität")

Kita Friedenau: Ausgezeichnet mit 5 Sternen

27.01.2022

Teilnehmer*innen

Anjan und Joanna, Thomas und Elena, Helena, Ingvi und Sebastian, Philipp, Johanna R., Kalle, Lena, Fine und Tobias, Janina, Patrick, Franzy, Edith

Protokoll: Thomas Ort: Zoom

Corona

Eingeschränkter Präsenzbetrieb

  • seit 22.1 gültig
  • neue Regelung für uns
    • maximal 2 Elternteile sollen im Vorraum sein
    • Personen gehen nur im Bedarfsfall in den Flur

Testen

  • Lolli-Tests sind da
  • aktuell nicht zu viele nehmen, da noch Mangelware (3 pro Woche)
  • Bitte jeder mal in sich gehen und sich einmal zum freiwilligen Abholen melden
  • Dokument ausfüllen und abgeben (über den Laufrädern)

Quarantäne

  • aktuell gilt: offiziell ist jemand nur an Corona erkannt, wenn sein/ihr PCR-Test positiv ist
  • alle Kontaktpersonen müssen in Quarantäne
    • eventuell wird das aber für Kinder wieder ausgesetzt (pending)
    • Da nicht geimpfte nicht in Quarantäne müssen würde das für Erzieher (und geimpfte und genese Kinder) wiederum nicht gelten
    • Kontaktpersonen frühestens nach 5 Tagen nach Freitestung
  • Quarantäne-Brief stellt der Träger aus, in Namen für das Gesundheitsamt
  • Wenn ein Kind einen positiven Schnelltest hat, wäre es gut den mit PCR zu bestätigen (auch wenn es Geld kostet).
    • Kalle hat vorgeschlagen, dass der KILA den auch finanziell übernehmen könnte (wenn man den für 29,9 € am Friedrich Wilhelm Platz nimmt).
    • Grund dafür ist, das ohne PCR aktuell wir keine Quarantänebescheide ausstellen dürfen

Externe Angebote

Turnen

  • wird ausgesetzt, damit wir Geld sparen
  • wir wollen so bald es geht wieder dabei sein

Strandgut

  • unklar ob erlaubt
  • Kalle hätte Lust

Nadja

Kalle hat über den Ablauf berichtet. Nadja musste alleine den Tisch decken.

Elternwochenende

  • es ist noch nicht abgesagt
  • Anzahlung ist erst fällig wenn Rechnung kommt (kommt bis Ende Dez 2021, der allerdings schon vorbei ist)
  • Anzahlung wird vermutlich erstattet, wenn Corona uns ärgert

KILA-Reise

  • Frau Malta/Walta(?) wollten den Stand wissen
  • von Mo - Do
  • wir gehen davon aus, dass das Reiseverbot aufgehoben wird
  • Bruno ist auch da
  • Anjan würde Gepäck hinbringen
  • unklar ob mehr als 9 Kinder mitkommen (wir müssen auf Bruno warten der am 28.3 anfängt)

Personalsuche

  • Anzeigen wurden auf sämtlichen einschlägigen Portalen geschaltet.
  • Anne hat alle Bewerbungen gesichtet und ausgedruckt und in den Kila gebracht, inklusive der Poster für die Kila-Fenster (Praktikant*in und Erzieher*in).
  • Zur Sichtung und eventuellen Kontaktaufnahme zu den drei Bewerberinnen werden Gise, Franzy und Kalle mehr sagen können. (Ich habe den drei in Frage kommenden Bewerberinnen geantwortet, dass wir die Bewerbungen sichten und wir uns schnellstmöglich bei ihnen melden. )
  • eigentlich passt aktuell niemand so richtig ins Team

Befristung

  • es war die Frage ob die Befristung in der Ausschreibung evtl. ein Fehler war -> umschreiben
  • soll wirklich unbefristet eingestellt werden?
  • Erziehersuche ist nicht so wichtig
  • vllt. doch nochmal Stellenausschreibung überarbeiten

Besetzung Vorstand und Planung Mitgliederversammlung

  • 24.3 Mitgliederversammlung
  • wer sich vorstellen kann Vorstandsaufgaben zu übernehmen soll sich beim aktuelle Vorstand melden

Kommode

  • Lena ist dabei
  • Ingvi hat Socken besorgt
  • Vorschlag Lena:
    • jeder mistet aus
    • in eine weiße Tüte im Waschraum
    • Wir brauchen
      • Unterhosen
      • Longsleaves
      • Strumpfhosen

Vertretungsplan Winterferien

  • Problematisch wenn Franzy nicht da ist
  • Kochdienst am 1.2 unklar. Thomas würde vllt. kochen, evtl. Johanna, je nachdem wie Franzy kann
  • (nächste Woche) Klärung Vertrag Turnen (Flipperklub)

Protokoll

  • Patrick druckt es aus für den Ordner