Ausgezeichnet

Zertifiziert mit 5 Sternen ("sehr gute pädagogische Qualität")

Kita Friedenau: Ausgezeichnet mit 5 Sternen

16.12.2021

Teilnehmer*innen

Helena, Franzi, Nicole, Benjamin, Sebastian, Gise, Karl, Johanna, Patrick, Joanna und Anjan, Nadja, Thomas und Elena, Johanna R., Janina, Anne und Heiko, Prokoll: Franzi Ort: Zoom

22.12. Weihnachtsausflug und -feier

Ausflug nach Nikolskoe:

  • Die großen Kinder fahren mit den Öffis. Die Kleinen stoßen beim S Wannsee dazu. Ab da wird gemeinsam mit dem Bus weitergefahren.
  • Es geht um 9 Uhr am KiLa los.
  • Treffen S Wannsee: Um 9:49 Uhr fährt der Bus ab -> 9:35 Uhr sollten die Kleinen vor Ort sein
  • Alle Kinder müssen eine Stulle (kleines Frühstück) mitnehmen.
  • Fahrdienste werden über Slack abgefragt. Nicole, Benni, Patrick und Franzi haben sich bereits angeboten
  • Per Slack erfolgt die Absprache bzgl. der FahrerInnen und der Autositze.

Ab Nachmittag (Feier):

  • Achim und Edith kochen an dem Tag
  • Vorschlag: Weihnachtsfeier im Volkspark -> zu anstrengend für die Kinder, daher abgelehnt
    • Helena und Sebastian wollen nochmal klären, ob es bei Ihnen im Hof möglich ist die Feier auszurichten.
  • Offen wäre, wenn die Variante Hof geht, wer sich an den Vorbereitungen beteiligt. Um 14:45 Uhr würden die ErzieherInnen mit den Kindern in dem Hof eintreffen. (10 min Fußweg).
  • Wenn das nicht geht (Hof), ist die Alternative, dass die ErzieherInnen mit den Kindern im KiLa singen und Plätzchen essen. Abholen wäre dann um 15:30 Uhr im KiLa.
  • Umfrage, wer sich an den Vorbereitungen beteiligen kann folgt, wenn diese Option möglich ist.
  • Fackeln wären eine Möglichkeit Licht in den Hof zu bringen.

Termine im neuen Jahr (Jan. – März)

  • Nadjas Abschied (26. oder 27.1.) Bisher gibt es keinen Termin, an dem die Kinder erfahren, dass Nadja geht. Die ErzieherInnen teilen den Eltern mit, wenn ein Termin feststeht.

  • 21.1.22 Rapauke (Es ist noch nicht klar, ob es klappt. Zusage fehlt bisher. Meist kommt diese ca. 10 Tage vorher.)

  • Konfettifest (18. oder 25.2.) inkl. Verkleiden:

    • Verschieben des Festes auf einen späteren Termin im Jahr.
    • Joanna schaut, wann die Corona-Lage es zulässt, dass ein Fest stattfinden kann
    • Konfetti muss besorgt werden. Staubfrei und metallfrei. Sebastian kümmert sich um das Konfetti
  • Elternabende im Januar: Elternabende beginnen in 2022 am 13.1.2022.

    • Am Elternabend 13.1.2022 werden die ersten neuen Eltern eingeladen. Dieser Elternabend wird in Präsenz im KiLa stattfinden. Es wird wahrscheinlich nur ein Elternteil teilnehmen können. Optimal wäre es beide kennenzulernen. Optionen: 1 Stunde früher mit dem Elternabend beginnen oder einen Tag nach dem KiLa ab 16:30 Uhr.
    • Nicole klärt mit den Eltern, welche Option am besten passt.
  • Winterferien (31.1.-4.2.22)

    • Abwesenheiten sind bisher nicht geklärt.
    • In die Urlaubslisten (im KiLa und in Slack) eintragen, wer in der Woche nicht da ist. Die Urlaubsliste hängt im KiLa neben der Uhr. Bitte in beide Listen eintragen.
  • Elterndienste im neuen Jahr
    • Elterndienstliste (Ausflugsdienste und Feriendienste) bitte ausfüllen. (Mail von Janina mit Link)
    • Janina schickt die Aufforderung nochmal per Mail und Slack an alle.

Corona-Verhaltensregeln & Vorgaben für den KiLa Öffis, Abholen, Aufenthalt im KiLa, Kochen, Impfstatus, Testen/Tests, usw.)

Tests sind im KiLa vorhanden. Ab Januar sollen Lolly-Tests zur Verfügung stehen.

  • Ab 5 Jahren kann jetzt geimpft werden. Impfstatus von Kindern muss bisher nicht erfasst werden.
  • Testpflicht wird mit den Lolly-Tests kommen. Elternabende:

  • Elternabende sollen ab Januar abwechselnd in Präsenz und per Zoom stattfinden. Die Elternabende per Zoom dienen organisatorischen Punkten und die Elternabende in Präsenz werden genutzt, um über die Kinder zu sprechen.

  • Es gilt die 3G-Regel plus Selbsttest und Maske

Kochdienste:

  • Kochdienste: es gilt die 3G-Regel inkl. Testen vor dem Kochen. Mit negativem Test kann die Maske zum Kochen abgenommen werden.
  • Ungeimpfte sollen beim Kochen eine Maske tragen.

    • Bei Koch- und Elterndiensten soll das Vorliegen eines negativen Testergebnisses (Antigen-Schnelltest) per Unterschriftenliste dokumentiert werden. Abholen:
  • Abholzeit verkürzen und Maske tragen. 3G-Regel:

  • Impf-/Genesenen-Status jedes Elternteils soll einmal erfasst werden. Nicole übernimmt die Abfrage und Dokumentation.

  • Für Nicht-Geimpfte gilt, dass ein offizielles Schnelltestergebnis für Elternabende, Kochdienste und Elterndienste vorliegen muss.

Rote / Weiße Karte

  • Rote Karten müssen kopiert werden. Die Kopie muss im KiLa hinterlegt werden.
  • Die Karten müssen vom Vorstand unterschrieben und gestempelt werden.
  • Alle Karten (rot und weiß) der Eltern sind im Ordner oben im Regal beim Telefon.
  • Helena erstellt eine Liste, von wem eine Karte vorhanden ist und vom wem nicht.

Status Personalsuche

  • Es besteht bereits Kontakt mit einer Praktikantin.
  • Weitere Informationen folgen beim nächsten Elternabend.

Slack

Probleme mit Slack: Bei einigen kommen keine Benachrichtigungen auf dem Handy an, wenn Neues gepostet wird. Hierzu wird sich bilateral abgestimmt.

Portal (Senatsverwaltung)

In diesem Portal fehlten einige Daten oder sind Daten nicht richtig erfasst worden. Dadurch hat der KiLa in den letzten 2 Monaten zu wenig Geld erhalten. Dieses Geld wird nachgezahlt, da die Fehler im System behoben wurden.

DM-Dienst

Feuchttücher und Wickelunterlagen können über den DM-Dienst besorgt werden. Windeln werden weiterhin von den Eltern der Wickelkinder mitgebracht. Salben

Folgende Salben werden im KiLa verwendet:

  • Bepanthen als Wundsalbe
  • Soventol bei Insektenstichen
  • Oktenisept Wundspray
  • Sonnencreme wird im Sommer besprochen

Kinderladen-Kochdienst

Vorschlag: Diesen Kochdienst temporär (Personalsituation) mit einer Pizza-Bestellung (Beliebte Varianten: Funghi, Margherita und Salami) abdecken.

  • Ist möglich (finanziell) und kann so umgesetzt werden.
  • Grundsätzlich soll der KiLa-Kochdienst stattfinden.
  • Vorzugsweise sollte dieser Dienst mittwochs eingeteilt werden, da dann der Markt ist.

Elternreise

  • Klein Damerow hat sich mit folgendem Datum zurückgemeldet: 20.-22.5.2022. Dies ist der einzige Termin.
  • Kosten für die Elternreise: 1300-1500 € für das gesamte Wochenende für die Unterkunft.
  • Ein Orga-Team (Einkaufen, Zimmerverteilung, etc.) wird für dieses Wochenende benötigt.
    • Johanna, Heiko und Joanna kümmern sich um die Aufgabenverteilung für dieses Wochenende.
    • Diejenige, die noch unterstützen möchten, melden sich bitte bei Joanna, Johanna oder Heiko

Backtag

Am Montag ist Backtag im KiLa. Schürzen können die Kinder mitbringen. Der Kochdienst kann den Ofen an diesem Tag nicht nutzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0